1
2
3
4
5
6
7
Logo "Wir sind eins"

Bildergalerien / Rückblick

Auf viele außergewöhnliche und tolle Veranstaltungen darf unser CAP-Markt zurückblicken. Hier einige Impressionen zu den verschiedenen Events.

16.09.2016 - Weinreise im CAP-Markt Sandweier nach Spanien/Mallorca

11.09.2016 - Bewirtung am Bühler Zwetschgenfest am CAP-Markt

22.07.2016 - CAP Weinreise nach Italien mit Weinexpertin Natalie Lumpp in Bühl

29.04.2016 - 1. Geburtstag "Backöfele" Sandweier

07.04.2016 - Fastnachtsumzug Bewirtung am CAP-Markt Bühl

09.10.2015 - Bier-Seminar im CAP-Markt Bühl

Hier einige Impressionen von unserem interessanten, genussvollen und informativen Bier-Seminar im CAP-Markt Bühl.

Einen besonderen Event gab dieses Jahr im CAP Markt in Bühl. Nach Weinproben und Whiskytasting wurden diesmal 10 Biere verkostet. Wie bei den anderen Events ging es auch hier darum unterschiedliche Geschmäcker und Varianten des beliebten Gerstensaftes herauszuschmecken und seine eigenen Vorlieben zu erkennen.

Zunächst stellte Siegbert Meier (Geschäftsführer von Bauhöfers Ulmer Brauerei) einige Fakten zum Biermarkt in Deutschland vor. Meier machte klar, dass zwar der Biermarkt insgesamt seit Jahren unter Druck ist und die Volumina sinken, aber immer noch werden jährlich über 100 mio Hektoliter Bier in Deutschland getrunken.

Entgegen dem Trend entwickeln sich Spezialbiere und sogenannte Craft Biere positiv, während die industriell in großen Mengen produzierten Biere unter dem Rückgang im Konsum zu leiden haben. Für seine Brauerei sei dieser Trend positiv, so Meier, weil sich die Ulmer Brauerei als mittelständisches Familienunternehmen die handwerkliche Braukunst aus der Region auf die Fahnen geschrieben hat und damit für gute Qualität aus Baden steht.


Im Folgenden stellte Alexander Schneider (Braumeister der Bauhöfer Brauerei) dann 10 unterschiedliche Biere vor – von großen „Fernsehbieren“ über günstige Handelsmarken bis hin zu besonderen Spezialitäten-Bieren.

Wichtig ist hierbei, so Schneider, das man das Bier mit allen Sinnen begreift, also wie Bei Wein oder Whisky, zunächst schauen, dann riechen und schließlich schmecken. Mit große Fachkompetenz wurde den mehr als 50 Besuchern im CAP Markt die Unterschiede zwischen hell und dunkel, Pils und Export, trüb und klar und vielen anderen Details der Bierbraukunst nahe gebracht. Besonders beeindruckend war für viele einmal unterschiedlichste Biere im Vergleich zu probieren, dazu hat man doch in der Regel eher selten die Gelegenheit. 


Auch das Thema Bierbauch wurde von Dietmar Bischof humoristisch aufgearbeitet. Auch hier ging es aber trotz lustiger Verpackung um Fakten: letztendlich bleibt festzuhalten, das nicht das Bier für den Bauch verantwortlich ist, sondern die zusätzlichen Speisen, die man dazu noch genießt.

„Genuss“ war sowieso das Stichwort des Abends, Bier bewußt zu erleben und auch in Kombination mit Speisen ein abgestimmtes Bier zu genießen ist ganz im Sinne der Brauer, es einfach nur in Mengen zu trinken mag mal ganz nett sein, aber erst wer bewußt an ein Bier herangeht, kann die Vielfalt und Besonderheit dieses köstlichen Getränkes erfassen.

Als absoluten Höhepunkt des Abends wurde zum Abschluss dann der gerade tags zuvor abgefüllte Eisbock 2015 in speziellen Gläsern ausgeschenkt. Die Fruchtaromen, der außergewöhnliche Geschmack, die Farbe, alles an diesem Bier war für die Gäste der Bierverkostung eine großartige Erfahrung. Dieses Bier, abgefüllt in Champagnerflaschen, kann getrost zu jedem Gourmet-Menue gereicht werden und es so noch veredeln. Aber auch der Preis kann locker mit gutem Champagner mithalten, also nichts für jeden Tag, sondern für den besonderen Anlass.


Abschließend dankte Jürgen Reinhardt im Namen der Lebenshilfe, die den CAP Markt betreibt in dem 18 Menschen mit Handicap eine Arbeitsstelle finden, ganz herzlich der Brauerei Bauhöfer für den Abend und auch für deren Engagement für die Lebenshilfe generell. Die Brauerei läßt nämlich seit einiger Zeit die Sixpacks in der Werkstätte der Lebenshilfe in Achern verpacken.


Um viele Erfahrungen reicher und auch leicht beseelt von dem genussvollen Bierabend gingen die Gäste dann schließlich nach Hause, viele allerdings nicht ohne sich noch eine Flasche des limitierten Eisbock 2015 für einen besonderen Bierabend zu Hause zu sichern.

13.09.2015 - Bewirtung am Bühler Zwetschgenfest-Umzug

09.07.2015 - Weinreise "Vive la France" mit Natalie Lumpp

Hier einige Impressionen zu unserem interessanten, informativen, genussvollen und charmanten Weinabend im CAP-Markt Bühl.

23.04.2015 - Verkaufsstart in Sandweier

22.04.2015 - Eröffnungsfeier "Backöfele"

April 2015 - Fleißiges Einräumen der Regale

19.03.2015 - Jubiläumsfeier 10 Jahre CAP-Markt Bühl

15.02.2015 - Bewirtung beim Bühler Fastnachtsumzug bei CAP

10.10.2014 - Whiky-Workshop im CAP-Markt Bühl

25.09.2014 - Weinreise mit Natalie Lumpp an die Iberische Halbinsel

12.09.2014 - Bewirtung beim Zwetschgenfestumzug vor dem CAP-Markt Bühl

19.07.2014 - Sommerfest beim CAP-Markt Bühl

02.03.2014 - Bewirtung Fastnachtsumzug Bühl vor dem CAP-Markt

18.10.2013 - Weinprobe im CAP-Markt Bühl

08.09.2013 - Bewirtung am Zwetschgenfestumzug in Bühl

06.03.2013 - Sommerfest beim CAP-Markt Bühl

September 2012 - Bewirtung beim Zwetschgenfestumzug in Bühl

14.10.2011 - Weinreise im CAP-Markt nach Italien

© Lebenshilfe der Region Baden-Baden - Bühl - Achern e.V

facebook